Lot 108

Emile Gallé, Vase Ash maple
0108
0108 1
0108 2
0108 3
0108 4
Beschreibung

Emile Gallé, Nancy

Deutsch:

Vase Eschenahorn. Um 1910. Schwach apricotfarben, partiell weiß und mehrtonig gelb und grün überfangen. Geätztes und partiell mattiertes Dekor mit Früchten und Blättern des Eschenahorns. H. 32,9 cm. Auf der Wandung bezeichnet: Gallé (hochgeätzt).

English:

Ash maple vase. Around 1910. Pale apricot-colored, partially overlaid with white and multiple shades of yellow and green. Etched and partially matted decor with fruits and leaves of the ash maple. H. 32.9 cm. Inscribed on the wall: Gallé (etched).

Literature:

Hilschenz-Mlynek/H. Ricke, Glas - Historismus, Jugendstil, Art Déco, Stuttgart 1985, S. 251-252 (zum Dekor).