Lot 008

Okimono Netsuke Ryukei Hanasaka Jiji
0008
0008 1
0008 2
0008 3
0008 4
Beschreibung

Ryukei

Okimono Netsuke

Deutsch:

Okimono Netsuke mit Darstellung des Hanasaka Jiji. Meiji Periode (1868-1912). Buchsbaum, fein geschnitzt, Einlagen aus kleinen geschnitzten und gravierten Elfenbeinkugeln. Darstellung des Hanasaka Jiji, einer Figur aus einer japanischen Volkserzählung: ein alter Mann sitzend auf dem Stumpf eines Kirschbaums, im Arm eine Schale mit Asche, die er ausstreut und damit die Kirschblüten zum Blühen bringt. H. 6 cm. Am Boden auf einer Elfenbeinplakette signiert: RYUKEI (graviert).

English:

Okimono Netsuke depicting Hanasaka Jiji. Meiji period (1868-1912). Boxwood, finely carved, inlaid with small carved and engraved ivory balls. Depiction of Hanasaka Jiji, a character from a Japanese folk tale: an old man sitting on the stump of a cherry tree, holding a bowl of ashes which he scatters to make the cherry blossoms bloom. H. 6 cm. Signed on the bottom on an ivory plaque: RYUKEI (engraved).